Miteinander  -  Füreinander  -  Zusammen

Impressum/Haftung/Datenschutzerklärung/Erklärung zur Barrierefreiheit

Angaben gemäß § 5 TMG:


Städtepartnerschaftsverein Schönebeck (Elbe) e.V.
Markt 1
39218 Schönebeck (Elbe)
Vereinsregister: VR 4080
Registergericht: Amtsgericht Stendal
Vertreten durch:
Städtepartnerschaftsverein Schönebeck (Elbe) e.V.
Telefon: +49 177 3208701


c/o Stadt Schönebeck (Elbe) - Stabsstelle Presse und Präsentation
Markt 1
39218 Schönebeck (Elbe)

Vorstand:

Markus Baudisch (Vorsitzender)

Grit Bornemann (1. stellv. Vorsitzende)

Helmut Huppertz (2. stellv. Vorsitzender)

Diana Zander (Schatzmeisterin)

Olaf Koch (Schriftführer)

Viola Stephan (Beisitzerin)

Matthias Zander (Beisitzer)

Eintragung:

Eingetragen im Vereinsregister am Amtsgericht Stendal unter der

Nummer VR 4080.


V.i.S.d.P.: 

Markus Baudisch
Müllerstraße 23a
39218 Schönebeck (Elbe)

Kontakt:

Telefon: +49 177 3208701
E-Mail: post@markus-baudisch.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

V.i.S.d.P.: 

Markus Baudisch
Müllersraße 23a
39218 Schönebeck (Elbe)2

Kontakt:

Telefon: +49 177 3208701
E-Mail: post@markus-baudisch.de

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung:

Haftung für Inhalte:

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links:

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte
waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht:

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle:
e-recht24.de

Datenschutzerklärung:

Allgemeine Hinweise:

Ab dem 25.05.2018 gilt die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union EU 2016/679 vom 27. April 2016 (DSGVO). Aufgrund dieser Vorschrift hat der Verein die Datenschutzerklärung überarbeitet. Die folgenden Informationen sollen Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Verein und Ihre Rechte aus der Datenschutzgrundverordnung geben. Mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) gilt ein neuer Rechtsrahmen für den Datenschutz in Deutschland und in der Europäischen Union. Sowohl die neue DS-GVO als auch insbesondere die Gesetzbücher des Landes Sachsen-Anhalt enthalten Vorschriften zur Datenverarbeitung und zu Rechten von betroffenen Bürgerinnen und Bürgern. Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an den behördlichen Datenschutzbeauftragten des Landes Sachsen-Anhalt (externer Link).

Hinweise:

Wenn Sie die Internetseite des Städtepartnerschaftsvereins besuchen und Onlineangebote nutzen, werden Daten unter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verarbeitet. Hinsichtlich Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gibt der Verein Ihnen folgende Hinweise.


SSL-Verschlüsselung:

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwendet die Seite des Vereins das dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.


Kontaktformular:

Treten Sie per E-Mail, Telefon oder Kontaktformular mit dem Städtepartnerschaftsverein in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit b) DSGVO gespeichert. Die Löschung der Daten erfolgt mit Wegfall Ihrer Erforderlichkeit. Es gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.


Cookies:

Wie viele andere Webseiten verwendet der Städtepartnerschaftsverein auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhält der Verein automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen der Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.


Eingebettete YouTube-Videos:

Auf einigen Webseiten des Städtepartnerschaftsvereins bettet der Verein ggf. Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen. Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Rechte:

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch:

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre beim Verein gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an den Verein mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

  • Art. 13, 14 EU-DSGVO – Informationsrecht
  • Art. 15 EU-DSGVO – Auskunftsrecht
  • Art. 16 EU-DSGVO – das Recht auf Berichtigung
  • Art. 17 EU-DSGVO – Recht auf Löschung
  • Art. 18 EU-DSGVO – Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Art. 19 EU-DSGVO – Mitteilung
  • Art. 20 EU-DSGVO – Recht auf Datenübertragung
  • Art. 21 EU-DSGVO – Widerspruch
  • Art. 22 EU-DSGVO - Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling
  • Art. 23 EU-DSGVO – Beschränkungen
  • Art. 77 EU-DSGVO - Beschwerderecht

Beschwerde:

Gemäß DSGVO haben Sie das Recht Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beim Landesbeauftragten für den Datenschutz, Leiterstraße 9, 39104 Magdeburg, Postfach 1947, 39009 Magdeburg einzulegen. Sollten Sie noch Fragen zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an den behördlichen Datenschutzbeauftragten des Landes Sachsen-Anhalt (externer Link).

Geschäftsstelle und Besucheradresse: Leiterstraße 9, 39104 Magdeburg
Postadresse: Postfach 1947, 39009 Magdeburg

Anreise zur Geschäftsstelle

E-Mail-Adresse (einschließl. Public Key und X.509-Zertifikat)

Telefon: 0391 81803-0
freecall: 0800 9153190 (Festnetz der DTAG)
Telefax: 0391 81803-33


Änderung der Datenschutzbestimmungen:

Aufgrund von Weiterentwicklungen der Webseite oder Änderungen der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen behält sich der Verein vor die Datenschutzerklärung, sofern dies erforderlich ist, zu ändern, z. B. bei der Einführung neuer Services. Es empfiehlt sich daher die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.  Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Erklärung zur Barrierefreiheit:

Der Städtepartnerschaftsverein Schönebeck (Elbe) e.V.  ist sehr bemüht, seine Website im Einklang mit den nationalen Rechtsvorschriften zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates barrierefrei zugänglich zu machen. Die Arbeit an der Internetseite wird stetig weitergeführt, um die Teilhabebarrieren und Teilhabedefizite weiter abzubauen.


Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen:

Der Internetauftritt des Städtepartnerschaftsvereins ist nur weitgehend barrierefrei.

Die Erklärung zur digitalen Barrierefreiheit wird im Gesetz des Landes Sachsen-Anhalt zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen (Behindertengleichstellungsgesetz Sachsen-Anhalt - BGG LSA) verlangt. Die technischen Anforderungen zur Barrierefreiheit ergeben sich aus der aktuellen BITV.

Wie Barrierefrei ist das Angebot?:

Dieser Webauftritt ist nur teilweise barrierefrei. Es werden nur teilweise die Anforderungen der aktuellen BITV erfüllt, die jedoch über die Web Content Accessibility Guidelines (WCAG 2.1) hinaus geht und 32 weitere Anforderungen enthält.

Welche Bereiche sind nicht Barrierefrei?:

Diese Website wird mit der Software von STRATO einfach und intuitiv selbst erstellt. Der Baukasten läuft fast barrierefrei in einem Browser.

Unverhältnismäßiger Belastung nach Artikel 5 der Richtlinie (EU) 2016/2102 die vorübergehend geltend gemacht werden.

Erstellung der Erklärung:

Den Stand der Barrierefreiheit ermittelt der Verein kontinuierlich durch eigene Prüfung in Zusammenarbeit, Realisation und technischer Umsetzung mit der STRATO AG.
Diese Seite wird mit der Anwendung der STRATO AG gepflegt. 

Feedback und Kontaktangaben:

Wenn Ihnen Mängel zur Barrierefreiheit an der Website des Vereins auffallen oder wenn Sie Informationen zu nicht barrierefreien Inhalten benötigen, können Sie sich über das Kontaktformular an den Verein wenden.

Der Städtepartnerschaftsverein wird versuchen, die mitgeteilten Mängel zu beseitigen bzw. Ihnen nicht zugängliche Informationen in barrierefreier Form zur Verfügung zu stellen.

Schlichtungsverfahren:

Sollte auf Ihre Anfrage zur Barrierefreiheit der Website unter oben genanntem Kontakt keine zufriedenstellende Lösung gefunden werden, können Sie sich an die Landesfachstelle für Barrierefreiheit wenden.
Website: https://www.lf-barrierefreiheit-st.de/

Wenn Sie mit den gegebenen Informationen und Antworten nicht zufrieden sind, können Sie sich direkt an die zuständige Stelle für das Durchsetzungsverfahren nach Artikel 9 Absatz 1 der
Richtlinie (EU) 2016/2102 wenden: Beauftragte der Landesregierung für die Belange der Menschen mit Behinderungen (Externer Link).

Zusätzliche Informationen:

Einfache Sprache:

Der Verein ist bemüht, eine möglichst einfache Sprache zu benutzen und die Artikel so zu schreiben, dass auch mit dem Thema weniger erfahrene Besucherinnen und Besucher sie verstehen. Bitte nutzen Sie das Kontaktformular, wenn Ihrer Ansicht nach ein Artikel Sachverhalte unnötig kompliziert darstellt.

Umgang mit  Abkürzungen und Fachbegriffen:

Der Verein vermeidet weitgehend die Nutzung von Abkürzungen oder schreibt das Abgekürzte beim ersten Auftreten voll aus, um dann im weiteren Text die eingeführte Abkürzung zu nutzen. Bitte nutzen Sie das Kontaktformular, wenn Sie in dem Angebot auf erläuterungsbedürftige Abkürzungen oder Fachbegriffe stoßen.


Genderhinweis:


Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern auf dieser Website teilweise die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.

E-Mail
Anruf
Karte